Beton ist zurzeit das schärfste Material in der Innenarchitektur. Und darum widmen wir uns in dieser Einen Stunde Netzbasteln dem Beton - in durchsichtiger und klassischer Form

Beton, der unsichtbar ist? Nicht nur in Deutschland würden sich viele Menschen darüber freuen. Zu eskapistisch wurde und wird der Baustoff weltweit eingesetzt, für Gebäude, Brücken, Stadtteile. Das das Bauen mit Beton ist zwar praktisch, schnell und günstig - aber zu oft so grau, unansehnlich und unmenschlich, dass man eine ganze architektonische Stilrichtung Brutalismusgenannt hat - und viele Betonschandtaten gerne loswürde, wäre das mit dem Sprengen nicht so schwierig.