Im Festival gibt es heute Konzerte von Half Moon Run und von Julia Holter.

Half Moon Run sind zu viert und sie sind eine ganz normale Indie-Kapelle. Oder doch nicht? Ihre Spezialität ist jedenfalls das gemeinsame Singen. Und das praktizieren die Kanadier spektakulär auch auf jeder noch so lauten Bühne. Ab 20 Uhr gibt’s den Auftritt von Half Moon Run beim Festival Rock en Seine in Paris vom Sommer.

Bei Julia Holter hat man zuweilen das Gefühl, dass über ihre Musik mehr geredet und geschrieben wird, als dass man sie anhört. Wir ändern das und haben ab 21 Uhr eine Stunde lang den individuellen Kunst-Pop von Julia Holter, es ist ihr Konzert beim diesjährigen Haldern Pop Festival.