10.000 Mal flimmerte bereits RTL Aktuell über die Bildschirme der Republik. Ein Name steht für diese Sendung: Peter Kloeppel. Seit 1992 prägt er die deutsche Nachrichtenlandschaft. Seit 1992 prägt er die deutsche Nachrichtenlandschaft. Einblicke in seine Arbeit gibt in Eine Stunde Was mit Medien. Jeden Donnerstag ab 20 Uhr.

Peter Kloeppel steht für Nachrichten. Seit mehr als 20 Jahren moderiert er die Nachrichten bei RTL. Jetzt hat er vor einigen Tagen einen wichtigen Meilenstein absolviert: Zum 10.000. Mal lief die Sendung - und das in dem Jahr, in dem Kloeppel sein 30. Dienstjubiläum für RTL feiern kann.

Denn bevor er seinen Job als Nachrichten-Anchor antrat, arbeitete er bereits für den Privatsender. Kurz nach der Wende war Kloeppel Studioleiter in Bonn und wurde daraufhin US-Korrespondent. In dieser Zeit lieferte er viele Hintergrundberichte zum Golfkrieg. In großer Erinnerung ist für ihn seine Sondersendung zum 11. September 2001 geblieben. Für die Berichterstattung rund um die Anschläge auf das World Trade Center und das Pentagon haben Kloeppel und seine Kollegen unter anderen den Adolf-Grimme-Preis gewonnen.

Nachrichten im Digitalzeitalter

Aber wie sieht der Nachrichten-Profi das Geschäft mit den Nachrichten im Jahr 2015? Welche Herausforderung stellt die Digitalisierung an Fernsehnachrichten heute? Darüber spricht Peter Kloeppel in dieser Ausgabe unseres Medienmagazins mit Daniel Fiene. Kloeppel hat auch Tipps für junge Journalisten mitgebracht. Als Direktor der RTL Journalistenschule beschäftigt er sich auch mit der Ausbildung des Nachwuchses.

"Wir müssen uns verändern, solange wir den Wert des Mediums verstehen. Medien und Nachrichten haben einen Wert. Es gibt nicht alles einfach nur kostenlos."
Peter Kloeppel bei DRadio Wissen
RTL-Nachrichtenanchor Peter Kloeppel besucht Daniel Fiene in Eine Stunde Was mit Medien.
© Valentin Mayr | DRadio Wissen
RTL-Nachrichtenanchor Peter Kloeppel besucht Daniel Fiene in Eine Stunde Was mit Medien.

Twittert uns an!

Eine Stunde Was mit Medien gibt es auch als Podcast. Abonniert Eine Stunde Was mit Medien hier via iTunes oder RSS. Während der Sendung könnt ihr mit uns direkt und über unsere Moderatoren Daniel Fiene und Herr Pähler über Twitter kommunizieren.