Am 15. Juni 2011 kommt es in Vancouver zu Ausschreitungen zwischen Demonstranten und der Polizei. Der Grund: Ein verlorenes Hockeyspiel. Mittendrin sind Alex und ihr Freund Scott. Irgendwann liegen sie auf der Straße und küssen sich - inmitten der Gewalt. Der Fotograf Richard Lam macht ein Bild, das zum Symbol wird.

Alex und Scott sind irgendwie in die Proteste eingeraten. Sie waren keine gewaltbereiten Hockeyfans. Als die Straßen in Vancouver voll sind mit Menschen und Polizisten gehen die beiden auch raus.

"We weren’t there, smashing windows - we were just trying to get out. We were run over by a bunch of cops and while we were on the ground they were hitting us with their shields."
Scott über den 15. Juni 2011

Der perfekte Moment

Und dann schießt Richard Lam dieses Foto: Im Vordergrund ein Polizist, der einen Schlagstock hochhebt. Im Hintergrund: Polizisten mit Schutzschilden und Schlagstöcken. Irgendwo brennt etwas und der Nebel im Bild stammt vielleicht von Tränengas. In der Bildmitte: Zwei Menschen liegen auf der Straße. Scott beugt sich über Alex und küsst sie. Es sieht nach einem innigen Moment aus: Ein Liebespaar, das die Welt um sich herum vergisst.

"And I tried to protect her. And when they realised that we were not wild raving or so, they left the streets and the photo was made."
Scott über den Kuss

Vom Schnappschuss zum Symbol

Was zuvor geschah, sieht man in diesem Video: Scott und Alex wurden von Polizisten bedrängt. Alex hatte Angst und Scott versuchte sie zu beruhigen.

Der Fotograf Richard Lam war gerade zufällig vor Ort. Eigentlich wollte er von dem Hockeyspiel berichten, dann ist er in die Randale geraten. Und plötzlich lagen da Alex und Scott vor seiner Kamera. Sie waren relativ weit weg, darum konnte er gar nicht erkennen, was da eigentlich los war. Das Bild war ein Schnappschuss - der zum Symbol geworden ist.

"They were a bit too far away from me to see them actually kiss, it happened very quickly. I thought it was one person helping another, after they fall from the police."
Richard Lam, Fotograf